Kulturhaus Bruckmühle

DER HERR NOVAK

unbenanntes Bild

DER HERR NOVAK
Freitag, 27. November, 19.30 Uhr

Der fulminante Ferry Öllinger in dem kritisch-witzigen Stück des Karikaturisten Gerhard Haderer.

Der Herr Novak kann sich genau erinnern. An Karl Schranz, an einen Radfahrer, der ihn im Stau überholt hat, an Rainhard Fendrichs heimliche Nationalhymne „I am from Austria” in Schladming und an Jörg Haider.
Der Herr Novak hat auch zu allem was zu sagen: Nichtrauchen, Integration „wie es sich für Ausländer gehört”, Patriotismus oder Sport.
Der großartige Karikaturist Gerhard Haderer liefert nicht nur Text und Bild zu diesem Stück, er kreiert auch das Bühnenbild und führt erstmals selbst Regie.
So verwundert es kaum, dass mit dem Autor und seinem kongenialen Partner Ferry Öllinger dieser Abend zu einer eindrucksvollen Darstellung der österreichischen Seele gelangt.

Karten: 18,-/14,-