Kulturhaus Bruckmühle

Programm

Neujahrskonzert der Jungen Philharmonie Salzburg

Junge Philharmonie Salzburg

2009 präsentiert die Junge Philharmonie Salzburg ihrem Publikum zum Jahreswechsel wiederum ein heiteres und zugleich feinfühlendes Programm.
Elisabeth Fuchs dirigiert die jungen MusikerInnen des Mozarteum Salzburgs.

Termin: Samstag, 10. Jänner 2009, 20 Uhr
Eintritte: A20|B17|C14 oder Sie nützen die Vorteile der KulturCard
Weitere Informationen: 07236/2570 oder www.bruckmuehle.at

Charlotte Pistor, Sopran
Elisabeth Schuen, Mezzosopran

Programm:

G. Rossini: Ouvertüre aus "Der Barbier von Seviglia"
G. Rossini: aus Barbier: Una voce poco fa (E. Schuen)
W.A. Mozart: Ouvertüre aus Le nozze di figaro
W.A. Mozart: Arie des Cherubino: "Voi che sapete che cosa è amor" (E. Schuen)
W.A. Mozart: Duett Susanna & Cherubino: Aprite, presto, aprite (E. Freundlinger+E. Schuen)
W.A. Mozart: Rosenarie der Susanna "Giunse alfin il momento. Deh vieni, non tardar, oh gioia bella (E.Freundlinger)
Leó Delibes: Blumenduett aus "Lakmé" (E. Schuen + E. Freundlinger)

-- Pause -

J. Strauß: Ouvertüre aus Fledermaus
J. Strauß: aus Fledermaus: Ich lade gern mir Gäste ein (E. Schuen)
J. Strauß: Frühlingsstimmenwalzer mit Sopran (E. Freundlinger)
J. Strauß: Ouvertüre aus "Der Zigeunerbaron"
J. Strauß: aus Zigeunerbaron: O habet Acht (E. Freundlinger)
J. Strauß: Tritsch - Tratsch Polka
Offenbach: Barcarole & Can Can (E. Schuen + E. Freundlinger)

Charlotte Pistor Sopran

Charlotte Pistor Sopran

Die Sopranistin Charlotte Anne Pistor ist gebürtige Amerikanerin und erhielt ihre
musikalische Ausbildung an der University of Oregon und an der Portland State
University. Nach ihrer Teilnahme an Meisterkursen im Rahmen der „Internationalen
Stiftung Mozarteum” 1990 in Salzburg wurde sie von 1991 bis 1995 als
Sopransolistin am Salzburger Landestheater engagiert. Sie arbeitete unter
Regisseuren wie Harry Kupfer und John Cox. Seit 1996 ist sie als freischaffende
Künstlerin in Opern- und Operettenpartien sowie in Konzert- und Liederabenden zu
hören. Zahlreiche Engagements führen die in Salzburg lebende Künstlerin durch
ganz Europa, aber auch regelmäßig nach Japan und in ihre Heimat Amerika.
2008 sang die Sopranistin auf eine Amerika-Tournee „Vier letzte Lieder” von Strauss mit dem Vancouver Symphony Orchestra.

© Kulturhaus Bruckmühle | Impressum | AGB | kulturhaus@bruckmuehle.at |