Kulturhaus Bruckmühle

"Der Wurm im Wienerherz" Theater

"Der Wurm im Wienerherz"  Theater
23.02.2018 Eintritt: → Ticketreservierung

Freitag 23. Februar 2018 - 19.30 Uhr

unbenanntes Bild

"DER WURM IM WIENERHERZ"
inszeniert von Hermelinde Trefny,
und es spielen Christina Trefny, Vanessa Payer und Martin Muliar.
Am Klavier: David Hojer

Wiener Schmäh - ein humoristischer Streifzug durch Wien.
Wienerische Szenen von heiter bis raunzend, kokett bis abgründig. Originale, Typen, Charaktere zwischen Naschmarkt und Wurstelprater. Vier Vollblutkomödianten präsentieren Szenen und Lieder mit "Schmäh".

Auf diesem Streifzug begegnet man Menschen urwüchsigster Lebensart, die sich trotz der Verwandlung unserer Welt in ein globales Dorf in ihrer Ignoranz treu bleiben und die Welt lieber vom Rand des Schnitzeltellers betrachten und beurteilen. Auf Wienerisch meistert man sein Leben mit Witz und Charme und einer untrüglichen Nase für die Schwächen der anderen. Ein anderes Lebensthema des Wieners ist sein besonderes Verhältnis zu Gemütlichkeit und zum Essen. Sogar das Recht auf Selbstbestimmung geht bei ihm durch den Magen.

Zwei Vollblutkomödianten und ein genialer Pianist nehmen die Seele Wiens brilliant aufs Korn.
Ein Abend am Schmähbankerl mit Sketchen, Songs und Parodien von Christine Nöstlinger, Trude Marzik, Hugo Wiener, H.C. Artmann, Marc Andeya-Trefny, Hermann Leopoldi und vielen anderen. Das bedeutet mit Lust schimpfen, kokettieren, streiten und sich rächen - gesungen, gelacht und gereimt!

Niemand verbeißt sich so gern in die Welt wie wir Wiener
Tickets: A 20,-/B 16,-